Home 
       Unser Verein 
       Abteilungen 
       Vereinsdaten/Beiträge 
       Anfrage 
       Förderer 
       Impressum 
       Gaststätten 
       Neues Sportgelände 
       Seniorenempfang 
       Kinderfasching 19 
       Kandidaten 
       Hauptversammlung 19 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Vorstand

Mit neuem Vorstandsteam geht es weiter bei der TSG Eintracht
Am Mittwoch, 20. November 2019 fand die außerordentliche Mitgliederversammlung der TSG Eintracht statt.
Die Dr.-Erwin-Senn-Halle war voll wie nie, gab es doch auch einen wichtigen Grund für das Kommen vieler.
Dem Verein drohte bis zum Jahresende das Aus, sollte sich an diesem Abend kein neuer Vorstand finden.
Jürgen Kolb, der 12 Jahre lang amtierende Vorstand, begrüßte die zahlreich Anwesenden und gab das Mikrofon nach einem kurzen Einstieg zur Vorstellung des Entwurfs der neuen Satzung, an den Abteilungsleiter Turnen, Tibor Wettstein, weiter.
Ein wesentlicher Punkt sei die Demokratisierung, denn mit dieser Satzung wird der Verein zukünftig durch einen Gesamtvorstand geleitet, der sich aus dem geschäftsführenden Vorstand (1.& 2.Vorsitzender + max. 4 weitere Ressortvorstände) , den Abteilungsvorständen, dem Jugendleiter und dem Schriftführer zusammensetzt.
Außerdem wurde die Satzung in einigen Bereichen modernisiert. Konnte man sich laut der bisherigen Satzung nur schriftlich für eine Mitgliedschaft anmelden, könne dies mit der neuen Satzung auch online geschehen. Auch die Haftung und natürlich der Datenschutz wurden über- bzw. eingearbeitet.
Im Anschluss an die Vorstellung wurde über die Satzung abgestimmt. Diese wurde einstimmig angenommen!
Nun kam Marion Brazel zu Wort. Sie berichtete kurz über den AK Ehrenamt und leitete zur Vorstellung der Kandidaten für die vakanten Ämter über. Folgende Bewerber stellten sich vor: Schriftführerin: Sabine Lutz-Georgii, 1. Vorsitzender: Tobias Rösch, 2. Vorsitzende: Marion Brazel. Vorstände Ressorts: Sandra Schöffmann, Herbert Mölleken, Monika Hönig und Ralph Schröder.
Da die neue Satzung ein Vorstands-Team vorsieht, sollte dieses auch gemeinsam gewählt werden. Weitere Kandidaten gab es nicht. Das Kandidatenteam wurde einstimmig gewählt.
Marion übernahm danach wieder das Mikrofon und bedankte sich für das Vertrauen. Sie berichtete über die bereits angelaufenen Projekte, vor allem im IT Bereich, über die Rewe Scheine für Vereine Aktion und teilte mit, dass der frisch gewählte Vorstand offen für Anregungen aus den Reihen der Mitglieder ist.
Auch lud sie gleich zum Neujahrsempfang am 12. Januar 2020 ein. Hier erfolgen die Ehrungen langjähriger Mitglieder sowie die Verabschiedung von Erika Stumpf und Jürgen Kolb aus den Ämtern.
Zum Schluss gab es vom Ehrenvorsitzenden Karlheinz Ochs Dankesworte und Präsente für die langjährigen Vereinsmacher: Jürgen Kolb, Herbert Mölleken, Karl-Heinz Engelhardt sowie Erika und Monika Stumpf.

Katja Springer

Wir bewegen Plankstadt seit fast 130 Jahren

Damit das so bleibt
BRAUCHEN WIR DICH !!

Um den Fortbestand unseres Vereins gewährleisten zu können, benötigen wir dringend motivierte Menschen für ehrenamtliche Aufgaben.
Die Aufgaben sind so vielfältig wie unser Verein selbst:
Sie gehen von Vorstandsämtern, Organisationsteams, Verwaltungsarbeiten, Betreuer/innen, Helfer/innen, Technik, EDV, Öffentlichkeitsarbeit usw. bis hin zur Erledigung kleiner, unregelmäßig wiederkehrender Aufgaben. Wir haben für jeden das passende Angebot !
Wenn auch DU dir vorstellen kannst den Verein aktiv mitzugestalten - egal in welcher Form und in welchem Umfang - freuen wir uns auf deine Rückmeldung.
Einfach kurze Mail an mail@tsg-eintracht-plankstadt.de oder eine Nachricht mit Angabe von Kontaktdaten an die Geschäftsstelle.

Seniorenevent 2019
Hier gelangen Sie zu den Bildern

LogoSponsoren
 

 TSG Eintracht Plankstadt 1890 e.V.
Jahnstr. 4
68723 Plankstadt

Tel. 06202-270821
mail@tsg-eintracht-plankstadt.de
 Geschäftszeiten
DI 18:30 - 20:00 Uhr

Das Geschäftszimmer befindet sich im Untergeschoss der Dr. Erwin Senn-Halle(Zugang durch den Versammlungsraum) in der Jahnstraße 4.




 Altpapiersammlung
7. Dezember 2019 9 -13 Uhr
Annahme von Altpapier, Katalogen, Bücher & Kartonagen auf dem Festplatz, Jahnstraße
 TSG Eintracht Vereinshaus "EVIVA"
zur Homepage